Perlenfee Yoga - das Studio

Endlich ist es so weit! Schon lange hatten wir es angekündigt und endlich kann ich das Ergebnis der tollen zusammenarbeit mit der bezaubernden Ines von Perlenfee Yoga zeigen!

Gleichzeitig möchte ich die Gelegenheit nutzen euch Perlenfee Yoga ein bisschen genauer vorzustellen.

Ich selbst habe bei Ines bereits den Schwangerenyogakurs und nach der Geburt unserer Tochter den Babyyogakurs besucht.

Die Kurse finden in Leopoldshafen in neu gestalteten Räumlichkeiten statt. Wenn du den Raum betrittst, wirst du erstmal umfangen vom Charme des gemütlichen Studios mit Original Fachwerkstützbalken und wunderschönem goldumrahmtem Spiegel, der dem Raum zusätzliche Weite verleiht. Eine Schieferplatte mit Blumen und Kerzen und die vorbereiteten Yogamatten bringen dich schon runter vom Alltag und locken die Vorfreude auf die bevorstehende Yogastunde.

Im Schwangerenkurs führte Ines uns durch sanfte babybauchfreundliche Übungen, die den Körper der werdenden Mama entspannen, entlasten und sanft auf die bevorstehende Geburt vorbereiten. In humorvoller und ruhiger Atmosphäre werden aber auch erste Kontakte zu anderen Bald-Mamis geknüpft und Ines erzählt fundiert und praxisnah von vielen Dingen, die eine Schwangere so beschäftigen.

Über den Babyyogakurs könnt ihr hier einen ausführlichen Bericht von mir lesen: http://imagine-photo.de/blog/112-von-yoga-und-von-babies-und-noch-mehr.html Das Besondere hier war für mich, dass die Kleinen nicht nur dabei waren, sondern auch  in die Übungen integriert werden (können). Und obwohl so viele Babies in einem Raum, blieben diese meist grundentspannt. Ich begründe das mal mit der sehr angenehmen Atmosphäre im Kurs und dem liebevollen Umgang von Ines sowohl mit den Mamis als auch natürlich mit den Kleinen Zaubermäusen :)

Ja und als unsere Kleine dann dem Babyyogaalter entwachsen war (also den Raum unsicher und ein konzentriertes Yogieren meinerseits unmöglich machte) stieg ich leider aus, kehrte aber nach vielen Gesprächen als Gast zurück ins Studio um ein paar Impressionen aus den verschiedenen Kursen zu dokumentieren. Schaut euch also gerne einmal an, wie es bei Perlenfee Yoga so zugeht - für mehr Infos klickt bitte hier auf www.perlenfee-yoga.de . Und im nächsten Beitrag folgen bald Bilder unserer Outdoorsession - Asanas am See im goldenen Spätsommerlicht.